Zündkabelsatz

Fahrzeug auswählen
Wählen Sie eine Marke
Wählen Sie ein Modell
Wählen Sie ein Fahrzeug
  Wählen Sie Ihr Auto aus  

Zündkabelsatz rechtzeitig wechseln

Welche Aufgabe übernimmt ein Zündkabelsatz ?

Das Zündkabel stellt eine Verbindung zwischen den Zündkerzen oder GLühkerzen und der Zündspule her, um die erzeugte Energie der Spule an die Kerzen weiterzuleiten.

Wir empfehlen Ihnen die verschiedenen Einzelteile der Zündung nach ungefähr 60 000 bis 80 000 km auszutauschen. Eine abgenutzter Zündleitungssatz lässt sich daran erkennen, dass die äusseren Gummischichten hart und rissig werden.

Falls die Kabel nicht mehr richtig an der Kerze haften, sollten sie ebenfalls erneuert werden. Verschleißte Zündkabel erschweren das Anlassen Ihres Fahrzeuges, erhöhen den Benzinverbrauch und können zu Kurzschlüssen führen.

Ganz gleich, welches Fahrzeug Sie nutzen, oder welche Autoteile Sie benötigen, bei Mister-Auto werden Sie garantiert fündig. Falls Sie noch weitere Ersatzteile für Ihre Zündung benötigen, entdecken Sie jetzt unsere aktuellen Angebote für Ihre BMW Zündkerzen oder Ihre Mercedes Zündspule.
Hersteller für Zündkabelsatz
TRUSTPILOT