Kupplung (Schaltgetriebe)

Fahrzeug auswählen
Wählen Sie eine Marke
Wählen Sie ein Modell
Wählen Sie ein Fahrzeug
  Wählen Sie Ihr Auto aus  
Kupplung

Kupplung rechtzeitig ersetzen

Die Aufgaben einer Kupplung :

Die Kupplung wird im Motorraum verbaut und stellt hier eine Verbindung zwischen dem Motor und dem Getriebe her. Ein Kupplungssatz setzt sich aus drei Komponenten, der Druckplatte, der Kupplungsscheibe und dem Ausrücklager, zusammen. Bei Ottomotoren kann ein Wechsel nach 100 000 km in Betracht gezogen werden, während die Kupplung bei Dieselmotoren erst nach 150 000 km ersetzt werden sollte.

Die Lebensdauer des Ersatzteils hängt ebenfalls davon ab, ob Sie eher im Stadverkehr oder auf Autobahnen fahren oder zum Beispiel Anhänger mitziehen.

Unsere Empfehlungen :

- An roten Ampeln sollten Sie es vermeiden, dass Kupplungspedal getreten zu halten, um den Kupplungsmechanismus nicht unnötig zu betätigen

- Während der Fahrt sollte Ihr linker Fuss nicht auf dem Kupplungspedal liegen, da selbst ein leichter Druck die Kupplung schleifen lässt

- Fahren Sie zügig und gleichmässig an

- Starten Sie im ersten Gang

Bitte beachten Sie, die drei Autoteile, aus denen sich die Kupplung zusammensetzt, gemeinsam zu wechseln.
TRUSTPILOT
All unsere aktuellen Angebote
Bis zum 31 März 2017
Bis zum 31 März 2017
Bis zum 31 März 2017